Dr. Mirjam Schadendorf

Biographie

Dr. Mirjam Schadendorf, geboren 1962 in Marburg/Lahn. Studium der Musikwissenschaft, Germanistik und Mediävistik in Giessen und Freiburg. Promotion 1993 über die Musik Gustav Mahlers. Veröffentlichungen zur bürgerlichen Musikkultur und zur Musik des Spätmittelalters. Von 1995 bis 2001 als Dramaturgin bei den Bochumer Symphonikern und im Musikmanagement tätig. Seit 1996 Lehrbeauftragte an der Folkwang Hochschule Essen.1998 bis 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsprojekt „Musik im Exil“ an der Folkwang Hochschule Essen. Seit 2001 als Musikjournalistin, Fachautorin und Konzertdramaturgin mit der Agentur „Musikrahmen“ in München tätig. Sie schreibt u.a. für das FonoForum, Das Orchester, Rondo und der Windkanal sowie für alle großen deutschen Festivals und viele Spielstätten. Darunter sind die Münchner Philharmoniker, das Rheingau Festival, das Schleswig-Holstein Musikfestival und die Dresdner Musikfestspiele. Mirjam Schadendorf verbindet in ihren Texten Fachwissen mit einem verständlichen und unterhaltsamen Stil.

Über mich

Seit 2002 mit meiner Agentur Musikrahmen Musikjournalistin und Autorin. Vorher Konzertdramaturgin bei den Bochumer Symphonilkern und wiss. Angestellte im Forschungsprojekt Musik im Exil (s. 192267 zu George Wolf).

Info

Beschäftigt bei
Musikrahmen. Jazz • Klassik • Weltmusik
Berufsstand
FREELANCER
Angelegt am
4.4.2012
Website
http://www.musikrahmen.de
Karrierenetzwerk (z.B. XING, LinkedIn) o.Ä.
https://www.facebook.com/Musikrahmen/
Ich suche
kurdische Musik
Ich biete
klassische Musik, Jazz, Musik für Kinder, Cross-over, Texte, Künstlerbiografien, Werbetexte, Konzertbetreuung
Höchster Abschluss
Promotion
Interessen
Bluegrass, Americana, Emigrationgeschichte

Texte (6)

Autor: Dr. Mirjam Schadendorf

eBooks 6
Beschäftigt bei Musikrahmen. Jazz • Klassik • Weltmusik
Berufsstand FREELANCER
Angelegt am 4.4.2012