Etablierung eines Frauen-Fitnessstudios

Marktanalyse und Marketingplanung


Hausarbeit, 2018
18 Seiten, Note: 0,9

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 MARKETBESCHREIBUNG/ -ANALYSE
1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp
1.2 Lage und Standort des Unternehmens
1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten
1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials
1.5 Wettbewerbsanalyse

2 MARKETINGPLANUNG
2.1 Budgetplanung
2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Werbeplanung
2.4 Kostenkalkulation/ Budgetvergleich bei der Werbeplanung
2.5 Synergieeffekte im Rahmen der Kommunikationspolitik

3 ABSCHLUSSSTATEMENT

4 ABBILDUNGS- UND TABELLENVERZEICHNIS
4.1 Abbildungsverzeichnis
4.2 Tabellenverzeichnis

5 LITERATURVERZEICHNIS

1 Marktbeschreibung/ -analyse

1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp

Am Montag den 06.01.2020 soll das Frauen-Figur-Center im Stadtteil Horn-Lehe eröffnet werden. Als Hauptzielgruppe stehen vor allem Frauen im Fokus die zeitlich gebunden sind, beispielsweise Mütter durch ihre Familie oder Studentinnen durch die Vorlesungen und Prüfungen. Aber auch Seniorinnen profitieren in ihrem Alltag von dem Studiokonzept, welches Öffnungszeiten rund um die Uhr beinhaltet. Somit können alle Altersgruppen, wie auch verschiedene Einkommensklassen vertreten sein. Von Vorteil ist es, in den Stadtteilen Horn-Lehe oder Schwachhausen seinen Wohnsitz zu haben, da man von hier aus in kurzer Zeit das Studio erreichen kann. Studentinnen haben jedoch auch die Möglichkeit, zwischen ihren Vorlesungen, vor oder nach der Uni zum Training zu kommen. Als Gemeinsamkeiten haben die Studiomitglieder unter anderem, dass sie ihre Zeit flexibel gestalten wollen, sich unter gleichgeschlechtlichen wohler fühlen, einen Wert auf ihr Äußeres und ihre Gesundheit legen und auch daran arbeiten wollen.

Die Positionierung des Unternehmens auf dem Markt sollte auf die genannte Zielgruppe angepasst werden. Präsentiert als reines Frauen-Fitness-Studio mit Schwerpunkt auf die verschiedenen Faktoren, welche die Figur beeinflussen, soll es sich durch ein zeitlich flexibles, aber gezielt koordiniertes Figurtraining von der Masse abheben. Um passende Mitglieder zu erreichen und vor allem diese vor der Konkurrenz für sich zu gewinnen, muss der Kunde durch die angebotenen Leistungen begeistert und seine Erwartungen übertroffen werden.

Tabelle 1: Marketingmixableitung des 4P-Modells im Bezug auf das Frauen-Figur-Center (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Tabelle 2: Marketingmixableitung des 4P-Modells im Bezug auf das Frauen-Figur-Center (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.2 Lage und Standort des Unternehmens

Der Stadtteil Horn-Lehe überrascht mit seiner Vielfälltigkeit an Bewohnern. Er ist geprägt von zahlreichen Ein- und Mehrfamilienhäusern mit Gärten, in denen sowohl Familien mit Kindern, als auch Senioren leben. Genauso wohl fühlen sich die Studenten in dem naturverbundenen Viertel, deren Wohnheime sich rund um die Universität befinden. Die schönen Parks, der Stadtwaldsee und das Naturschutzgebiet laden die Bewohner zum Joggen, Spazieren, Radfahren, Schwimmen, aber vor allem zum Wohlfühlen ein. Somit hat das Unternehmen ein hohes Potential an möglichen Mitgliedern aufgrund der naheliegenden Universität und des Stadtteils Schwachhausen, welches als entspannte Wohngegend für gutsituierte Bürger angesehen wird. Trotzdem trifft man in den sieben Ortsteilen eine bunte Mischung an Budgetklassen und Generationen. On top besitzt Schwachhausen in der Parkallee, 180m vom zukünftigen Unternehmen entfernt, eine schnelle Verkehrsanbindung von 11-20 Minuten zum Zentrum. Aber auch Hotels und Büros nahe der Universität, in denen sich Nichtbewohner der Stadtteils Horn-Lehe wiederfinden profitieren genauso von den vielen Angeboten und Möglichkeiten des Frauen-Figur-Centers.

1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten

Abbildung 1: Zwei Marktgebiete nach der Zeit-Distanz-Methode inkl. stärkste Mitbewerber (eigene Darstellung OpenRouteService)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Tabelle 3: Legende Marktgebiete nach der Zeit-Distanz-Methode inkl. stärkste Mitbewerber (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials

Tabelle 4: Kaufkraftindex, Arbeitslosenquote , Altersverteilung Stadt Bremen (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

*Quelle: © GfK Kaufkraft Deutschland 2018 * Index je Einwohner; 100 = Landesdurchschnitt

Tabelle 5: Zahl der Einwohner je Marktgebiet 31.12.2015 (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

*nicht komplett im Marktgebiet, geschätzter prozentualer Anteil

Tabelle 6: Gesamtmarktpotenzial im Marktgebiet (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.5 Wettbewerbsanalyse

Outdoor-Gym-Fitness Training Bremen

Produktpolitik:

Das Outdoor-Gym bietet ausschließlich Kursprogramme im Freien an. Unterschiede in den Kursen entstehen durch die Zielsetzung, den Schwierigkeitsgrad und den Einsatz von Kleingeräten.

Grundlegende Positionierung:

Das Outdoor-Gym-Fitness präsentiert sich als Kursstudio im Freien für Jedermann, der zeitlich flexibel ist und lieber draußen, hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht anstatt schweren Gewichten trainieren möchte. Schwerpunkte werden auf ein Personaltraining in Kleingruppen gesetzt, die es ermöglichen seine individuellen Ziele zu erreichen.

Tabelle 7: Zwei zentrale Stärken und Schwächen des Outdoor-Gym-Fitness Training Bremen und Vergeich zum Frauen-Figur Center Bremen (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Mrs. Sporty Bremen Schwachhausen

Produktpolitik:

Mrs. Sporty bietet ein 30-minütiges Zirkeltraining mit abwechselnden Kraft- und Ausdauergeräten bei drei Einheiten die Woche.

Grundlegende Positionierung:

Als reines Frauenstudio positioniert sich das Mrs. Sporty als Fitnessstudio für jedes Leistungslevel mit persönlicher Betreuung und optimalem Trainingspensum, welches es durch die Kürze der Trainingseinheiten und flexiblen Startzeiten ermöglicht, das Training erfolgreich in den Alltag zu integrieren.

[...]

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Etablierung eines Frauen-Fitnessstudios
Untertitel
Marktanalyse und Marketingplanung
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
0,9
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V495916
ISBN (eBook)
9783346030634
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Marktanalyse, Fitnessstudio
Arbeit zitieren
Janine Müller (Autor), 2018, Etablierung eines Frauen-Fitnessstudios, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/495916

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Etablierung eines Frauen-Fitnessstudios


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden