Michael Hubig

Biographie

Über den Autor:

Michael Hubig ist verheiratet, hat 2 Töchter und begann sein Studium der Sozialen Arbeit erst nach mehr als einem halben Berufsleben. Nach einigen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in der rechtlichen Betreuung fand er im Rahmen seines Berufsanerkennungspraktikums als Sozialpädagoge heraus, dass seine Interessen und Perspektiven in der Kinder- und Jugendhilfe liegen.
Eigene Erfahrungen und Kenntnisse, aber auch bestehende Kontakte, waren für seine Forschungsarbeit im Bereich Vormundschaft und Pflegschaft von großem Nutzen.
Sein Buch zu diesem Thema mit dem Titel "Evaluation und Perspektiven der Vormundschaft und Pflegschaft für Minderjährige" ist im April 2020 im GRIN Verlag erschienen (ISBN 978-3-34614-138-5).
Aktuell studiert der Autor noch berufsbegleitend Heilpädagogik mit dem Fokus auf Kinder und Jugendliche, daher werden Publikationen in diesem Feld bald folgen.

Info

Angelegt am
12.8.2019
Höchster Abschluss
B.A. Soziale Arbeit

Texte (5)

Autor: Michael Hubig

eBooks 5
Angelegt am 12.8.2019